Podiumsdiskussion Spezialformat "REAL" im Volkshaus Zürich

Der Untergang von Religion und Wissenschaft?

Willkommen im Zeitalter des Fühlens

Am 20. Oktober 2022 laden wir dich ein, um mit uns zusammen das Leben neu zu gestalten. Am Spezialformat REAL nehmen spannende Gäste und ein kritisches Publikum teil – du mittendrin!

Details:

Donnerstag, 20/10/2022

19.00-21.30 Uhr

Volkshaus Zürich, Weisser Saal

Stauffacherstrasse 60

Gäste: folgen in Kürze!
 

Eintritt: Unkostenbeitrag CHF 10.00

REAL-Flyer-Front.jpg

Tagtäglich nimmst du eine Bandbreite an Gefühlen in dir und anderen Menschen wahr. Mal bist du traurig, mal wütend, mal ängstlich oder du spürst die Verärgerung, die Eifersucht und die Unsicherheit deines Gegenübers. 

Religion und Wissenschaft (als Aushängeschild der Rationalität) haben uns Menschen vieles gelehrt. Aber haben sie uns gelehrt, wie wir mit all diesen Gefühlen konstruktiv umgehen können? Oder ganz im Gegenteil: eine Gesellschaft geprägt, in der Gefühle unterdrückt, kontrolliert und zerstörerisch ausagiert werden?

Um die Gesellschaft von innen heraus neu zu gestalten – "the (R)Evolution starts from within!" – machen wir jetzt gemeinsam den ersten Schritt:

Podiumsdiskussion Spezialformat: Was ist eigentlich REAL?


Wie wär es mit einer neuen Art von Podiumsdiskussion, jenseits der Rechthaberei? 

Provokativ, tief schürfend, horizonterweiternd – wobei das hohe Niveau nicht (nur) durch den Intellekt und die Rhetorik der anwesenden Gäste bestimmt wird, sondern durch etwas völlig Neues:
Durch die Bereitschaft der anwesenden Gäste, sich wahrhaftig und mit Verstand, Gefühl und Körper darauf einzulassen, auf was sich aus diesem Zusammentreffen ergeben will. Um sich gegenseitig zu sehen, von Mensch zu Mensch. Und um einen echten Mehrwert zu schaffen für alle Anwesenden sowie für unsere Gesellschaft als Ganzes. Was steckt WIRKLICH hinter den verschiedenen Perspektiven und Meinungen und was für Gefühle schlummern darunter?

REAL-FLyer-Back.jpg